Warenkorb

Kostenloser Versand ab 40 € | -20% auf alles mit dem Code: SUMMER

Kostenloser Versand ab 40 € | -20% auf alles mit dem Code: SUMMER

Wie sorge ich für eine dauerhaft gesunde Intimflora?

Wie sorge ich für eine dauerhaft gesunde Intimflora?

Vaginas sind amazing — das wusstest du schon. Was aber nicht jeder weiß, ist dass die Vagina ihr natürliches Gleichgewicht ganz von alleine aufrecht erhält. In einer gesunden Vagina sorgen natürlich vorkommende Milchsäurebakterien für eine optimale Intimflora mit einer pH-Wert 3,8 bis 4,6. Dies bedeutet, das die Vagina ein saueres Milieu hat, das effektiv vor “schlechten” Bakterien, Viren und Pilzen schützt.

Mit der üblichen Waschlotion machst du deine Intimflora nicht glücklich und mit einer Vaginaldusche erst recht nicht! Herkömmliche Duschgels und Seifen haben einen pH-Wert zwischen 9 bis 11 und können die perfekt ausbalancierte Intimflora selbst bei rein äußerer Anwendung durcheinander bringen. Intimpflegeprodukte mit aggressiven antibakteriellen Wirkstoffen und synthetischen Duftstoffen schaden ebenfalls mehr als sie nützen und können Allergien oder Infektionen auslösen.

Rötung, Juckreiz, Brennen, übler Geruch… Dies sind die Anzeichen für eine gestörte Balance der Intimflora. Häufig ist falsche Intimpflege schuld, zum Beispiel weil der Intimbereich zu oft, zu intensiv, mit ungeeigneten Produkten oder gar nicht gereinigt wurde. Für eine gesunde Intimpflege und nachhaltige Frische gilt: Balance is key!

Mit IntimacySecrets hast immer die richtigen Produkten zur Hand. Gönn dir die sanft verwöhnende Pflege der hochwertigen WOW-Formeln, die mit ihrem ausgewogenen pH-Wert und natürlichen Wirkstoffen speziell für die besonderen Ansprüche deiner Intimzone geeignet sind.

Join #TheWOWRevolution!



0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.